Dienstag, 25. Juni 2013

City Bag

Schwarz , Rot , ein wenig Weiß . 
Das sind die Farben meiner Uniform und da das Schützenfest in Hannover vor der Tür steht, sollte eine passende Tasche her. 
Tasche ,pah, sowas trag ich ja für gewöhnlich überhaupt nicht,ha . 
Aber ich habe ja das CITY BAG von die Elberbsen Probenähen dürfen und seitdem nehme ich Taschenfeind auch eine Tasche wenn ich unterwegs bin , hahaha! 

Ich habe sie aus Wachstuch genäht damit sie auch ruhig etwas nass werden kann,bißchen Klimmbimm dran , eine Ente von HIER  als Zippertüddel... 
Und weil das grad so schön an der Sticki war habe ich doch gleich noch meine neue Stickdatei Stitched Jewels ausprobiert. Ohrringe aus der Stickmaschine, hahaha... Die sind so sweet und nicht nur als Ohrring zu verwenden. 
Da ich ja  dafür meinen Filz hervorgekramt hatte , dachte ich, ich näh doch gleich noch eine Handytasche mit Lift nach dem Tutorial von HIER. 
Alles in allem finde ich das mir das doch recht gut gelungen ist . 
Und was meint ihr?

Kommentare:

Geraldine Cherry hat gesagt…

Hi,
alles sehr schön geworden :) Meine letzte selbstgemachte Tasche ist auch rot gepunktet und schwarz, allerdings kein Wachstuch.
GLG aus Wien, Geraldine

Nataschas Bären hat gesagt…

Hallo Natascha,

schön dich auf meinem Blog begrüßen zu dürfen. Ich werde mich auch mal direkt auf deinem Blog niederlassen. Du nähst sehr süße Sachen.
Meinen Filz für die Ebookhüllen hole ich immer bei Kreativ.de
Es sind die Filzplatten von Glorex (4mm)
Es ist kein reiner Wollfilz. Aber für die Taschen reicht er aus.
Schau einfach mal rein, er ist auch nicht so teuer.

Liebe Grüße
Natascha